Logo Akademie Schloss Plön

 


Startseite

Fielmann Akademie

Schloss Plön


Kontakt

Anfahrt

Sitemap

Impressum

Datenschutz


 

Ablauf des Kurses

Während einer Präsenzphase zu Beginn des Meisterkurses lernen die Teilnehmer sich und die Besonderheiten des E-Learnings kennen. In insgesamt sechs dreiwöchigen Präsenzphasen an der Fielmann Akademie Schloss Plön werden praktische Kompetenzen vermittelt und zentrale theoretische Inhalte gefestigt. In den Selbstlernphasen sollten die Teilnehmer einen Zeitaufwand von etwa 20 Stunden pro Woche einplanen. Die Ausbildung zu den Teilen III und IV der Meisterprüfung wird in separaten Präsenzphasen angeboten. Die Prüfungsvorbereitung findet in einem abschließenden Präsenzblock statt.

Räumlichkeiten und Ausstattung

Ort der Präsenzphasen ist die Fielmann Akademie Schloss Plön. Die technischen und räumlichen Bedingungen sind optimal auf die Ausbildung zugeschnitten: Vorlesungsräume, Praktikumslabore, Refraktionseinheiten, Videogestützte Zentriersysteme und augenoptische Werkstätten bieten modernste Ausstattung.


Ziel der Ausbildung

Ablauf des Kurses