Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung der Webseite und bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
 

Die Fielmann Akademie Schloss Plön

In dem modernen Weiterbildungszentrum in Schleswig-Holstein bildet Fielmann den Nachwuchs für die Zukunft der augenoptischen Branche aus, qualifiziert jedes Jahr mehr als 7.000 Augenoptikerinnen und Augenoptiker. Neben den Mitarbeitern der Unternehmen der Fielmann-Gruppe lernen hier auch Augenoptiker anderer Fachbetriebe. Neben der zentralen Aus- und Weiterbildung für die Augenoptik bietet Fielmann seit 2012 auch die Aus- und Weiterbildung für die Hörakustik an. Bundesweite Auszeichnungen belegen den hohen Standard der Akademie: Fielmann stellt regelmäßig die Landes- und Bundessieger beim Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks.

Die Fielmann Akademie Schloss Plön ist auch Veranstaltungsort für Tagungen, Konzerte, Symposien, Ausstellungen und Theater.

 

 

Die Akademie

Die Fielmann Akademie verbindet die wissenschaftliche Ausbildung mit Handwerk und Tradition. Ihren Lehrbetrieb mit Meisterschule nahm sie im Oktober 2004 auf.

Das Schloss

Die einstige Sommerresidenz der dänischen Könige und das heutige Kulturdenkmal gilt als herausragendes Beispiel der Architektur zwischen Renaissance und Barock.

 

Bildungsangebot der Fielmann Akademie

Sie haben die Wahl zwischen einem Vollzeit-Meisterkurs und einem berufsbegleitenden Meisterkurs zum Augenoptiker. Das Angebot der Akademie umfasst auch vierteljährliche Kolloquien zu Themen der augenoptischen Branche und Vorträge von Dozenten der Akademie.